Dallmayr Geschenke und Ideen, Kaffeespezialitäten
GANT Damen Blusen SS18
Damen 120x600

Stadtnews

Köstliches aus dem Bergischen Land

Die Koordinierungsstelle der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit (Eine-Welt-Arbeit) bei der Stadt Solingen lädt Sie und Euch herzlich ein, den eigenen „KONSUMWANDEL" konkret und neu auszuprobieren. \n \n Sonntag, 1. März 2015: 14 bis 17 Uhr im Solinger Mehrgenerationenhaus, Merçimek-Platz 1\n „Probieren geht über Studieren!“ Köstliches aus der Region und dem Bergischen Land.\n Lebensmittel aus der Region sind frisch und lecker, denn sie haben keine langen Transportwege hinter sich. Die AG Konsum & Ernährung präsentiert Ihnen heute Köstlichkeiten aus dem Bergischen Land. Es gibt nicht nur Grünkern-Burger, auch vegane Brotaufstriche und knackige Salate aus bergischem Gemüse können gekostet werden. Besonders der Obstwiesen-Apfelsaft aus Solingen wird Ihnen schmecken. Die Rezepte dazu gibt es gratis. Guten Appetit! \n Ein Angebot der Arbeitsgemeinschaft Konsum & Ernährung (Klima-Allianz) in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus.\n \n Gleichzeitig gibt es den BÜCHERTAUSCH-RAUSCH - Gute Bücher mitbringen, noch bessere Bücher mitnehmen! \n Bücherfreundinnen und -freunde sind am heutigen Sonntag eingeladen, sich mit Büchern aller Art einzudecken. Alle bringen für die Aktion gut erhaltene, saubere Bücher zum freien Tauschen mit und legen diese auf den Tischen aus. Im Anschluss wird gestöbert, um selbst gute Bücher zu finden und mitzunehmen. Wer keine Bücher mitbringt, darf sich trotzdem welche aussuchen und mit nach Hause nehmen und wer nur Bücher abgeben, aber keine mitnehmen will, ist auch willkommen. Auch Bücher in anderen Sprachen können getauscht werden. Gut erhaltene Bücher sind solche, die man selbst ohne Bedenken im Bett lesen würde. \n Eine Aktion der Koordinierungsstelle zur entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus, den Technischen Betrieben und der interkulturellen Leseförderung der Stadt Solingen. \n Kontakt für Rückfragen: : c.elsner-overberg@solingen.de * Tel: 0212/290-2873\n Der Eintritt ist frei!\n \n Weitere Ideen finden Sie in der Ausstellung KONSUMWANDEL des Vereins VAMOS e.V., die bis zum 28.2.2015 in der Stadtbibliothek Solingen zu sehen ist.+\n \n\r\nQuelle Bericht: Stadt Solingen\n\r\nBeispielbild: Tim Reckmann  / pixelio.de\n \n \n



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen