Walbusch 120x600
Copa Del Rey Kollektion - 120x600
Damen 120x600

Stadtnews

Theaterabend: " Die Frau und die Stadt "

Merken
Freuen Sie sich auf einen intensiven und tiefgehenden Theaterabend!

26.1 / 19:30 Uhr / Theater und Konzerthaus Studiobühne\n

\n

Eine Nacht im Leben der Gertrud Kolmar von Gerlind Reinshagen\n \n An einem ihrer letzten Berliner Tage besteigt Gertrud Kolmar im Morgengrauen die Siegessäule, um zu springen, um Schluss zu machen, selbstbestimmt, wenn auch nicht aus freien Stücken. Schließlich steigt sie wieder herunter. Sie hat beschlossen, durchzuhalten. Dieser fiktive innere Monolog erzählt nicht nur von Bedrohung und Angst, sondern auch von der Liebe zu dieser Stadt und dem Mut, sich unter widrigsten Umständen persönliche Freiräume abzustecken.\n \n Gertrud: „... wenn du - um eine Sache ganz zu schaffen - die Treppe hinauf und wieder hinunter gemusst hast, wird es dir mit allem, was du dir ausdenkst, was du anstrebst, so gehen."\n \n Gertrud Kolmar, geboren 1894 in Berlin, ermordet 1943 in Auschwitz, zählt neben Else Lasker-Schüler, Nelly Sachs und Rose Ausländer zu den größten deutschen Lyrikerinnen unseres Jahrhunderts.\n \n Freuen Sie sich auf einen intensiven und tiefgehenden Theaterabend in der intimen Atmosphäre der Studiobühne.\n \n Eintritt\n 16,10 €\n + Schauspiel-Abo\n \n Beginn\n 26.01.2017 um 19:30 Uhr\n \n Ort\n \n Theater und Konzerthaus\n Studiobühne\n Konrad-Adenauer-Straße 71\n 42651 Solingen - Mitte\n \n Quelle Text:\n https://www.solingen.de/de/veranstaltungen/die-frau-und-die-stadt/\n \n Quelle Foto:\n \n Pixabay\n\r\nQuelle Video über Gertrud Kolmar:\n\r\nYouTube \n \n \n \n  \n \n  \n \n \n \n \n



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen