Walbusch 120x600
Copa Del Rey Kollektion - 120x600
Damen 120x600

Engagiert & Mitgemischt

DMSG

In den vergangenen 32 Jahren konnte die DMSG Ortsvereinigung Düsseldorf und Umgebung e.V. einer Vielzahl von Menschen, die an Multiple Sklerose erkrankt sind, in mannigfacher Weise helfen. Bei MS-Kranken und Angehörigen, aber auch in der Öffentlichkeit besteht ein hohes Bedürfnis nach Informationen über die Erkrankung, Therapiemöglichkeiten und der Bewältigung des alltäglichen Lebens. Durch Vermittlung von Gesprächen mit Fachkräften helfen wir individuell und persönlich, außerdem bieten 25 ehrenamtliche Mitarbeiter, zum Teil selbst an MS Erkrankte, Hilfe aus ihrer ganz persönlichen Lebenserfahrung. Selbsthilfegruppen gibt es in: Düsseldorf, Ratingen, Mettmann, Hilden, Haan, Erkrath, Monheim, Langenfeld, Wülfrath und Velbert. Bei Gruppentreffen, Stammtischen u.va. tauschen MSler Erfahrungen aus, helfen und beraten einander und gestalten gemeinsam ihre Freizeit. Neu Erkrankte erhalten hier erste Informationen und finden Ansprechpartner. Wir organisieren Fahrdienste, gemeinsame Ausflüge und Feiern, Museums- und Restaurantbesuche und lenken so von Alltagsproblemen ab und wirken der durch die Erkrankung drohenden Vereinsamung und Isolation speziell bei älteren Erkrankten entgegen. In diesem Jahr gründeten wir den „Club 2015“, focussiert auf Sorgen und Probleme junger Menschen. Viele machen diese verheerende Diagnose erstmal mit sich selber aus und haben Angst, von der Gesellschaft ausgeschlossen zu werden. Hier sind wir da und zeigen durch viele Aktionen, dass sich keiner verstecken muss. Kontakt und Austausch mit anderen jungen MSlern helfen Sorge zu mindern, einander zuzuhören und sich zu unterstützen. Eine Plattform bietet die Gruppe „Junge Betroffene in Düsseldorf und Umgebung“ die regelmäßig seit 2 Jahren über über Facebook kommuniziert. Unsere Arbeit wäre nicht möglich ohne die großzügige Unterstützung von privaten Spenderinnen und Spendern, Firmen und Institutionen und öffentlichen Geldgebern. Dafür sind wir dankbar, ebenso für das alljährlich am 1. Advent stattfindende Benefizkonzert mit dem Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr –  seit mehr als 30 Jahren. Nur durch Ihr Interesse und Ihre Unterstützung können wir auch in Zukunft als Ortsvereinigung hilfreich arbeiten und Hoffnung und Freude weitergeben.\n\r\nWeitere Informationen unter: http://www.dmsg-duesseldorf.de  \n Spendenkonto: Bankhaus Lampe Düsseldorf\n IBAN: DE 5048 0215 1000 02407 88                \n BIC LAMPDEDD



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen