Dallmayr Geschenke und Ideen, Kaffeespezialitäten
GANT Damen Blusen SS18
Damen 120x600

Engagiert & Mitgemischt

Charity - Schlagerprojekt: "Wer die Augen schließt"

Merken
Schlagerprojekt - "Wer die Augen schließt" - mit tollen Künstlern
Antonia + Michael
Charity - Pressefoto

Über 50 Medienvertreter aus Print, Online, Radio und TV waren am heutigen Nachmittag im Congress Centrum des SportCentrums Kamen-Kaiserau zu Gast, um bei der exklusiven Vorstellung eines in diesen Wochen und Monaten einzigartigen Schlagerprojektes teilzunehmen.\n \n In einer hoch emotionalen Stimmung präsentierte Ideengeber Frank Neuenfels den mit 19 Künstlern produzierten Song „Wer die Augen schließt (wird nie die Wahrheit sehn).\n \n Die anwesenden Künstlerinnen und Künstler Antonia aus Tirol, Michael Wendler, Frank Neuenfels, Achim Petry, Christian Lais, Michael Hirte und Bella Vista Frontmann Thomas Jünger demonstrierten in ihren Statements, dass Ihr „Mut zur Menschlichkeit“ mit größtem Respekt zu sehen ist.\n \n Der Titel „Wer die Augen schließt“ (wird nie die Wahrheit sehn) ist ab dem kommenden Freitag in allen Download Portalen erhältlich.\n \n Der Reinerlös dieses Projektes wird zu Gunsten von  „Aktion Deutschland Hilft, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen“,  das unter der Schirmherrschaft  von Prof. Dr. Horst Köhler, Bundespräsident a. D.  und  Bundesaußenminister Dr. Frank Walter Steinmeier steht, gespendet.\n \n Gastgeber am heutigen Tag war der Fußball-  und Leichtathletik Verband Westfalen e. V..  Verbandspräsident Hermann Korfmacher und Direktor Carsten-Jaksch Nink, der selbst an der Pressekonferenz teilnahm, sehen dieses Musikprojekt mit einer großen Identifikation für den Fußball in Westfalen.\n \n Anbei erhalten Sie zwei Pressemitteilungen sowie eine Bildauswahl. Wir verbinden damit im Namen aller Beteiligten die herzliche Bitte, dass Sie in Ihrem Medium über dieses besondere Projekt berichten.  Für Rückfragen, Interviewwünsche mit beteiligten Künstlern an diesem Projekt steht Ihnen meine Kollegin Frau Jennifer Domke jederzeit gerne zur Verfügung und koordiniert Ihre Anliegen.\n \n Für Ihre Unterstützung bei diesem Projekt zu Gunsten von „Aktion Deutschland Hilft, dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen“ sagen wir vielen Dank im Voraus!\n \n Pressebericht:\n \n viva concepts UG \n 59174 Kamen\n \n Tel.: 02307 - 9839732\n Fax.: 02307 – 9643946\n \n www.viva-concepts.de\n \n Geschäftsführer: Jens Naujokat\n \n  



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen