Walbusch 120x600
Copa Del Rey Kollektion - 120x600
Damen 120x600

Kunst & Kultur

Golden Globe Awards 2018

Merken
Golden Globe Awards 2018

„Aus dem Nichts“ gewinnt „Golden Globe“ @Fatih Akin

Die 75. Verleihung der Golden Globe Awards (englisch 75th Golden Globe Awards) fand am 7. Januar 2018 im Beverly Hilton Hotel in Beverly Hills statt. Die Mitglieder der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) zeichneten dabei die aus ihrer Sicht besten amerikanischen und ausländischen Film- und Fernsehproduktionen sowie Künstler des Vorjahres aus, die im Rahmen eines Galadinners geehrt werden.[1] Als Moderator der Verleihung, die in den USA live von NBC ausgestrahlt wird, wurde Seth Meyers ausgewählt.[1]

Mit jeweils vier Auszeichnungen erhielten in der Sparte Film Martin McDonaghs Tragikomödie Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, in der Sparte Fernsehen die Miniserie Big Little Lies die meisten Preise. Mit dem Golden Globe Award in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film wurde der deutsch-französische Beitrag Aus dem Nichts von Fatih Akin geehrt.

Die Verleihung stand im Zeichen der #MeToo-Debatte um sexuellen Missbrauch in der amerikanischen Unterhaltungsindustrie. Viele Gäste trugen symbolisch Schwarz sowie einen Anstecker des von u. a. Meryl Streep, Emma Stone, Cate Blanchett und Gwyneth Paltrow finanzierten Rechtsfond „Time’s Up“. Einige Prominente erschienen in Begleitung von Aktivisten, darunter auch Tarana Burke, die den Hashtag #MeToo ins Leben gerufen hatte. Viele Preisträger erinnerten in ihren Reden an das Thema, darunter die Ehrenpreisträgerin Oprah Winfrey, die sich kämpferische zu Frauen- und Bürgerrechten äußerte. Moderator Seth Meyers verarbeitete das Thema sarkastisch.[2][3]

Die Nominierungen waren am 11. Dezember 2017 von den Schauspielern Alfre Woodard, Garrett Hedlund, Kristen Bell und Sharon Stone im Beverly Hilton Hotel bekannt gegeben worden.[1][4]

Quelle und weitere Infos:

Wikipedia
 

Als bester nicht- englischsprachiger Film gewinnt das deutsche NSU-Drama von Fatih Akin mit Diane Kruger in der Hauptrolle einen der wichtigsten internationalen Filmpreise.
 



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen