Walbusch 120x600
Copa Del Rey Kollektion - 120x600
Damen 120x600

Kunst & Kultur

Solingen JAZZT

Merken
Sax-Spieler New York

28. Sept. / Cobra

Solingen JAZZT
mit Gast Paul Bremen an der Geige
Jazz hautnah und unverfälscht !

Wenn der erdige Groove des First Klaas Quintte's sich mit den virtuosen Läufen des Vibraphonisten Matthias Strucken vereinen, fühlt man sich leicht an Milt Jackson erinnert.

"Solingen Jazzt", so nennt sich die Jazz Musik Reihe, die in der Cobra Kantine stattfindet.
Das "First Klaas Quintett" präsentiert jeden Monat einen neuen Gast Musiker.

Solingen Jazzt bietet dem Solinger Publikum Jazz hautnah
und unverfälscht.

Special Guest : PAUL BREMEN (Geige)

Paul Bremen, geboren Diemer, Jahrgang 1984, begann in seiner Abiturzeit, von der klassischen Geige zum Jazz zu wechseln, setzte bald Schwerpunkte bei Arrangement und Komposition und nahm 2009 die Bratsche zum Hauptinstrument. 2007 bis 2013 studierte er an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Schulmusik und Jazz-Bratsche bei Michael Gustorff.
Bekannt ist Paul Bremen als Geiger, Bratscher, Arrangeur und Komponist bei DuckTapeTicket, dem groovenden Streichtrio. Dieses außergewöhnliche Ensemble gewann 2013 den FutureSounds-Wettbewerb der Leverkusener Jazztage und konzertiert stetig in ganz Deutschland. Im September erscheint das dritte Album der Formation, „The Undreamt Oasis“.
Neben der Arbeit mit DuckTapeTicket hat Paul Bremen in vielen unterschiedlichen Ensembles mitgewirkt, vom Symphonieorchester bis zur Progressive-Rock-Band. Er ist stetiges Mitglied der Kölner Streicherbigband von Gunther Tiedemann, seine eigenen Kompositionen spielt er im elektrischen Jazzquartett mit seiner Band Lärmprotokoll. 2011 komponierte er die Musik zum Kabarett „Kulturschock“, das an der Kölner Musikhochschule aufgeführt wurde.
An der Bluegrass-Fiddle und Mandoline gehört Paul Bremen seit 2013 zur Stammbesetzung des Cologne Bluegrass Bash und spielt in mehreren Projekten der Kölner Bluegrass-Szene.
Neben der Konzertätigkeit unterrichtet er im Raum Köln sowohl Geige als auch mehrere Gruppenprojekte sowie an der Hochschule Macromedia Musikgeschichte und -wissenschaften.

Tickets standard EUR 12.00
Tickets ermäßigt EUR 5.00
Tickets standard EUR 10.00 im Vorverkauf

Tickets online kaufen + sofort ausdrucken
Alle Preise zzgl. etwaiger Vorverkaufsentgelte
 
www.cobra-solingen.de/Veranstaltungen
 




Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen