Dallmayr Geschenke und Ideen, Kaffeespezialitäten
GANT Damen Blusen SS18
Damen 120x600

Sehen & Gesehen werden

Bayreuther Festspiele 2016

Merken
Das Musiktheaterfestival findet jedes Jahr im schönen Bayreuth / Bayern statt

Die Bayreuther Festspiele oder Richard-Wagner-Festspiele sind ein Musiktheaterfestival, das den zehn letzten Opern Richard Wagners (1813–1883) gewidmet ist. Das Festival findet seit 1876 mit Unterbrechungen, seit 1951 alljährlich statt, im eigens dafür vom Komponisten gemeinsam mit dem Architekten Otto Brückwald (1841–1917) geschaffenen Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Die Festspiele dauern in der Regel vom 25. Juli bis 28. August.\n\r\nQuelle Text:\n\r\nhttps://de.wikipedia.org/wiki/Bayreuther_Festspiele\n\r\nBesetzungen für die Bayreuther Festspiele 2016\n Im Folgenden geben die Bayreuther Festspiele Besetzungen für das Jahr 2016 bekannt:\n \n PARSIFAL\n Musikalische Leitung: Andris Nelsons\n Regie: Uwe Eric Laufenberg\n Bühne: Gisbert Jäkel\n Kostüm: Jessica Karge\n Licht: Reinhard Traub\n Chorleitung: Eberhard Friedrich\n \n Amfortas: Ryan McKinny\n Titurel: N.N.\n Gurnemanz: Georg Zeppenfeld\n Parsifal: Klaus Florian Vogt\n Klingsor: Gerd Grochowski\n Kundry: N.N.\n 1. Gralsritter: Tansel Akzeybek\n 2. Gralsritter: Timo Riihonen\n 1. Knappe: Alexandra Steiner\n 2. Knappe: Mareike Morr\n 3. Knappe: Charles Kim\n 4. Knappe: Stefan Heibach\n Klingsors Zaubermädchen: Netta Or\n                                            Katharina Persicke\n                                            Mareike Morr\n                                            Alexandra Steiner\n                                            Bele Kumberger\n                                            Ingeborg Gillebo\n Eine Altstimme: Wiebke Lehmkuhl\n \n \n DER RING DES NIBELUNGEN\n Musikalische Leitung: Marek Janowski\n Inszenierung: Frank Castorf\n Bühne: Aleksandar Denić\n Kostüm: Adriana Braga Peretzki\n Licht: Rainer Casper\n Video: Andreas Deinert, Jens Crull\n Chorleitung: Eberhard Friedrich\n \n \n DAS RHEINGOLD\n Wotan: Iain Paterson\n Donner: Markus Eiche\n Froh: Tansel Akzeybek\n Loge: Roberto Saccà\n Fricka: Sarah Connolly\n Freia: Caroline Wenborne\n Erda: Nadine Weissmann\n Alberich: Albert Dohmen\n Mime: Andreas Conrad\n Fasolt: Andreas Hörl\n Fafner: N.N.\n Woglinde: Alexandra Steiner\n Wellgunde: Stephanie Houtzeel\n Floßhilde: Wiebke Lehmkuhl\n \n DIE WALKÜRE\n Siegmund: Christopher Ventris\n Hunding: Andreas Hörl\n Wotan: John Lundgren\n Sieglinde: Jennifer Wilson\n Brünnhilde: Catherine Foster\n Fricka: Sarah Connolly\n Gerhilde: Caroline Wenborne\n Ortlinde: Dara Hobbs\n Waltraute: Stephanie Houtzeel\n Schwertleite: Nadine Weissmann\n Helmwige: Christiane Kohl\n Siegrune: Simone Schröder\n Grimgerde: Wiebke Lehmkuhl\n Roßweiße: Alexandra Petersamer\n \n \n SIEGFRIED\n Siegfried: Stefan Vinke\n Mime: Andreas Conrad\n Der Wanderer: Thomas J. Mayer\n Alberich: Albert Dohmen\n Fafner: N.N.\n Erda: Nadine Weissmann\n Brünnhilde: Catherine Foster\n Waldvogel: Ana Durlovski\n \n \n GÖTTERDÄMMERUNG\n Siegfried: Stefan Vinke\n Gunther: Markus Eiche\n Alberich: Albert Dohmen\n Hagen: Stephen Milling\n Brünnhilde: Catherine Foster\n Gutrune: Allison Oakes\n Waltraute: Marina Prudenskaya\n 1. Norn: Wiebke Lehmkuhl\n 2. Norn: Stephanie Houtzeel\n 3. Norn: Christiane Kohl\n Woglinde: Alexandra Steiner\n Wellgunde: Stephanie Houtzeel\n Floßhilde: Wiebke Lehmkuhl\n \n \n DER FLIEGENDE HOLLÄNDER\n Musikalische Leitung: Axel Kober\n Inszenierung: Jan Philipp Gloger\n Bühne: Christof Hetzer\n Kostüm: Karin Jud\n Licht: Urs Schönebaum\n Video: Martin Eidenberger\n Dramaturgie: Sophie Becker\n Chorleitung: Eberhard Friedrich\n \n Daland: Peter Rose\n Senta: Ricarda Merbeth\n Erik: N.N.\n Mary: Christa Mayer\n Der Steuermann: Benjamin Bruns\n Der Holländer: John Lundgren\n \n \n TRISTAN UND ISOLDE\n Musikalische Leitung: Christian Thielemann\n Inszenierung: Katharina Wagner\n Bühne: Frank Philipp Schlößmann\n             Matthias Lippert\n Kostüm: Thomas Kaiser\n Licht: Reinhard Traub\n Dramaturgie: Daniel Weber\n Chorleitung: Eberhard Friedrich\n \n Tristan: Stephen Gould\n König Marke: Georg Zeppenfeld\n Isolde: N.N.\n Kurwenal: Iain Paterson\n Melot: Raimund Nolte\n Brangäne: Christa Mayer\n Ein Hirt: Tansel Akzeybek\n Ein Steuermann: Kay Stiefermann\n Junger Seemann: Tansel Akzeybek\n \n Quelle Text und alle Info´s über die Bayreuther Festspiele:\n \n http://www.bayreuther-festspiele.de/deutsch/deutsch_2.html\n \n Dies war eine Vorankündigung der Bayreuther Festspiele für das Jahr 2015 - ein ausführlicher Bericht von den Bayreuther Festspielen 2015 folgt!



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen