Dallmayr Geschenke und Ideen, Kaffeespezialitäten
GANT Damen Blusen SS18
Damen 120x600

Kunst & Kultur

Grand Départ

Merken
Fritz Kalkbrenner Grand Départ Tour 2017

Fritz Kalkbrenner: Grand Départ Tour 2017, Soundtüftler Fritz Kalkbrenner geht 2017 mit seinem neuen Album „Grand Départ“ auf gleichnamige Tour!

Biografie\n \n Fritz Kalkbrenner (* 1981 in Berlin) ist ein deutscher Musikproduzent und Sänger. Er ist der jüngere Bruder des Musikers und Techno-Musikproduzenten Paul Kalkbrenner, mit dem er zusammen den Hit Sky and Sand produzierte. In seinen Soloprojekten verbindet er Technobeats mit melodischen Elementen, zum Beispiel Gitarrensamples, und seiner markanten Stimme sowie selbstgeschriebenen Texten. \n \n Leben \n \n Fritz Kalkbrenner wurde 1981 als Sohn der Journalisten Jörn und Carla Kalkbrenner in Berlin geboren. Sein Großvater war der Maler und Kommunist Fritz Eisel. \n \n Er arbeitet seit 2002 als Kultur- und Musikjournalist für verschiedene Fernsehsender, darunter der MDR, MTV und die Deutsche Welle. \n \n Im Jahr 2003 war er als Gastsänger auf dem ersten Album Brave von Sascha Funke zu hören, mit dem er seit seiner Jugendzeit befreundet ist. Es folgten Aufnahmen mit Zky, Alexander Kowalski und Monika Kruse. 2008 produzierte er gemeinsam mit seinem Bruder den Soundtrack des Spielfilms Berlin Calling, in dem Paul Kalkbrenner als Schauspieler mitwirkte. Kalkbrenners erstes Album Here Today Gone Tomorrow erschien 2010 auf dem Label Suol. Am 19. Oktober 2012 erschien sein zweites Album Sick Travellin’, ebenfalls auf dem Label Suol. Am 15. Februar 2013 begann die gleichnamige Livetour in der Arena Wien. \n \n Hinweis:\n Künstler- bzw. Bandbezogene Texte auf dieser Seite stehen unter der Creative-Commons-Attribution/Share-Alike-Lizenz \n \n Quelle und Autorenliste: Wikipedia / Autorenliste\n\r\nwww.eventim.de\n\r\n 



Bewertung:

Kommentar schreibenKommentare (0)
Noch keine Kommentare vorhanden.




Video anzeigen